Project Description

Salad Garden, Japan
BLV HORTURION® HPS Lampen

Betrieb:
Salad Garden ist einer der größten Paprikaproduzenten in Japan und landesweit bekannt.
Das Anbauareal in Hokkaido umfasst nahezu 2,3 Hektar, wovon fast 5000 qm² beleuchtet werden.
Dieser Bereich dient der Vermehrung und Produktion. Der Aufzuchtbereich von 172 qm² wir auch mit HPS Lampen belichtet.

Herausforderung:
Planung und Realisierung eines optimalen Beleuchtungssystems für das neugebaute Gewächshaus, um Qualität und Ertrag zu steitern.

Installation:
Um die Paprikaproduktion zu optimieren, hat sich Salad Garden für eine BLV HORTURION® Belichtung entschieden, die aus BLV Netzgerät und BLV HORTURION® Natriumdampflampe (HPS) besteht. Letztere wird verwendet, da die Lampe einen Photonenstrom von 2100 µmol s-1 bietet.

Die BLV HORTURION® HPS Lösung wird sowohl für die Jungpflanzenanzucht als auch für die Vermehrung und Produktion eingesetzt.
Messungen im Produktionsbereich haben ergeben, dass durch die Belichtung eine zusätzliche Lichtintensität von 70 µmol s-1 m² auf Pflanzenhöhe erreicht werden kann.

Die Leuchten werden durch zwei individuelle Stromkreise betrieben. Dadurch kann bei Bedarf die Lichtintensität um die Hälfte reduziert werden.

Das Wissen und der Service, den ich von Ushio erhalten habe, sind ganz wesentliche Faktoren, die mir helfen werden, sowohl die Qualität als auch die Quantität meiner Paprikaproduktion zu sichern. Mit Hilfe der BLV HORTURION® Lampen möchte ich meinen Ertrag steigern.

Yutaka Kobayashi,
Inhaber und Geschäftsführer

Zurück zur Übersicht