Beleuchtung von Innenraumbegrünung

Pflanzen sind lebende Organismen und benötigen Licht, um gesund zu gedeihen. Für Pflanzen in Innenräumen reicht das einfallende Tageslicht oft nicht aus, und sie benötigen eine zusätzliche Beleuchtung. Aber welche? Herkömmliche Lichtlösungen aus der Allgemeinbeleuchtung tragen meist nur dem Aspekt einer stimmigen Lichtfarbe Rechnung. Das genügt jedoch nicht, um Pflanzen lange gesund zu halten, denn es mangelt an einem für die Pflanzen spezifischen Spektrum.

Mit AMALION® ist die Integration eines echten Pflanzenwachstumslichtes in eine Architekturbeleuchtung gelungen. Durch die Verschmelzung der Wellenlängen für die Photosynthese – essentiell für den gesunden Fortbestand von Pflanzen – mit einem neutralweißen Licht mit besonders hoher Farbwiedergabe von CRI 95, erhält der Architekt das Beste aus beiden Welten.
Neben gesundem Gedeihen und einem dauerhaft natürlichen Aussehen der Pflanzen, verhindert das Spektrum darüber hinaus übermäßiges und unnatürliches Wachstum, so dass die Installationen die ursprüngliche Form beibehalten.
Mit den AMALION® Wallwashern werden vertikale Flächen und Grüne Wände zudem äußerst homogen ausgeleuchtet, und je nach Größe der Flächen ist das System skalierbar – ein weiterer Vorteil gegenüber gängigen Spots, die Pflanzenwände nur punktuell beleuchten. Dies alles reduziert den Wartungsaufwand und den vorzeitigen Austausch von verkümmerten Pflanzen und spart so zudem Kosten.

Produktportfolio

Broschüre

Weitere Informationen

Licht in der Innenraumbegrünung – eine besondere Herausforderung

Mitgliedschaften